Die Top 7 der Kandidatenliste 

von links nach rechts: Andreas Nickel, Karl Heinz Spengler, Ivaloo Schölzel, Thomas Probst, Thomas Kandziorowsky, Bernd Fuchs, Lilli Becking (Foto: Jennifer Harth)

Platz 1

Andreas Nickel aus Hofheim

Diplom-Verwaltungswirt, Kreistagsabgeordneter und Fraktionsvorsitzender der FWG im Hofheimer Stadtparlament, stellvertr. Vorsitzender des Landesverbandes der Freien Wähler, Familienvater, 3 Kinder
Der bisherige Vizechef der Kriminalpolizei des MainTaunusKreises wurde zum laufenden Wintersemester als Dozent für Kriminalwissenschaften an die Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung berufen.

Platz 2

Bernd Fuchs aus Eppstein

Unternehmer, Kaufmann und Betriebswirt, stellvertretender Vorsitzender der Kreistagsfraktion, Stadtverordneter, Kreisverbandsvorsitzender
Bernd Fuchs ist in vielen Bereichen fachlich bestens aufgestellt. Gerade in finanzpolitischen Fragen verfügt er über eine bemerkenswerte Expertise. Neben dem Mandat als Kreistagsabgeordneter war er langjährig als FWG-Fraktionsvorsitzender in seiner Heimatgemeinde aktiv.
 

Platz 3

Thomas Kandziorowsky aus Liederbach

Diplom-Betriebswirt, Inhaber einer Immobilien- und Hausverwaltung, Kreistagsabgeordneter, stellvertr. Kreistagsvorsitzender, FWG-Fraktionsvorsitzender in seiner Gemeinde, Landesschatzmeister der FWG, Familienvater, 2 Kinder
Thomas Kandziorowsky ist von besonderer Vielseitigkeit. So fungiert er als Fussballschiedsrichter für Eintracht Frankfurt, als Schiedsrichterobmann des Betriebssportverbandes und als ehrenamtliches Mitglied im Prüfungsausschuss der Kaufleute bei der IHK Frankfurt am Main.

Platz 4

Karl Heinz Spengler aus Hattersheim

Erster Stadtrat der Stadt Hattersheim, Maschinenbaumeister, FWG-Fraktionsvorsitzender im Kreistag, Familienvater, 3 Kinder
Seit über 30 Jahren ist Karl Heinz Spengler in den politischen Gremien seiner Heimatgemeinde, aber auch z.B. im Kreistag und in der Regionalversammlung Südhessen überaus erfolgreich politisch aktiv.

Platz 5

Ivaloo Schölzel aus Kelkheim

Diplom-Soziologin, langjährige Leiterin einer Einrichtung der Behindertenhilfe, ehrenamtliche Kreisbeigeordnete, Fraktionsvorsitzende in ihrer Heimatgemeinde, verheiratet, 3 Kinder
Ivaloo Schölzel gehörte bereits vorher der Kreistagsfraktion der Freien Wähler an. Die ausgewiesene Jugend-, Sozial- und Kulturexpertin genießt fraktionsübergreifenden Respekt und Akzeptanz in den entsprechenden Fachgremien des Kreises.

Platz 6

Lilli Becking aus Eschborn

Lehrerin an einer Kelkheimer Schule, ehrenamtliche Stadträtin im Magistrat ihrer Heimatgemeinde, verheiratet, 2 Kinder
Lilli Becking nahm bereits von 2006 bis 2016 ein Stadtverordnetenmandat in ihrer Eschborner Heimatstadt wahr. Ihr besonderes Engagement für Vertriebenen, -Flüchtlings- und Aussiedlerfragen spiegelt sich in einer langjährigen Zusammenarbeit mit Verbänden und Hessischen Ministerien wieder.
 

Platz 7

Thomas Probst aus Flörsheim

Technischer Angestellter, seit 10 Jahren Fraktionsvorsitzender der Freien Bürger für Flörsheim, Vorsitzender des Sozial- und Kulturausschusses, stellvertretender Vorsitzender des Hautp- und Finazausschusses, verheiratet, ein Sohn
Thomas Probst etablierte überaus erfolgreich und kreativ die Freien Bürger für Flörsheim als feste politische Größe in seiner Heimatgemeinde. Bürgernähe und das Ohr am Bürger, zeichnen ihn in Flörsheim aus.